logo

Ein herzliches Grüss Gott beim Alpenverein Miesbach, einer Sektion des DAV e.V.

Aktuelles

 

Oberlandler Senioren im Corona Stillstand.

Leider sind wir wegen Corona Bedingungen angehalten, vorläufig nicht mehr gemeinschaftlich unterwegs zu sein.

Hier geht es nicht unbedingt um die Frischlufttouren. Vielmehr besteht die Gefahr, sich bei Brotzeit - Pausen, Autofahrten und Wirtshaus - Aufenthalten eventuell anzustecken.

Seien wir mal ehrlich, wer will schon auf das Soziale verzichten. Wir freuen und auch immer auf ein geselliges Beisammensein.

Wir hoffen, wir können bald mal wieder zusammen durch den Schnee stapfen, zu Fuß, mit Schneeschuhen oder mit den Skier.

 

2000 Mitglieder in unserer Sektion Miesbach ... und "Bergtouren leben vom Teilen"

... ein Interview des Miesbacher Merkur mit Jonas Grabler, unserem Öffentlichkeitsreferenten über 2000 Mitglieder in unserer Sektion.

Wir freuen uns über so viele Mitglieder und Gleichgesinnte, die neben der sportlichen Aktivität auch so viele Bergsteiger-Werte teilen.

 

Auszeichnung "Sterne des Sports" für die H3 Klettergruppe

Die H3-Klettergruppe der DAV Sektion Miesbach hat den bronzenen "Stern des Sports" gewonnen! Wir freuen uns sehr und sagen "Herzlichen Glückwunsch"! Danke an den Deutschen Olympischen Sportbund und die Raiffeisenbank im Oberland, Miesbach, für diese ganz besondere Auszeichnung.

"H3 – Mit Handicap Hoch Hinaus“ ist eine Klettergruppe für Menschen mit Behinderung. Willkommen sind alle mit körperlichen oder/und geistigen Einschränkungen, die Interesse daran haben, Erfahrungen an der Kletterwand zu sammeln.

Auch der DAV-Hauptverband berichtet in einem ausführlichen Artikel.

 

Nächste Veranstaltungen

Partnersektionen

DAV Sektion Bergbund Hausham
DAV Sektion Leitzachtal
DAV Sektion Schliersee